Theater an der Marschnerstrasse | Ensemble Theater an der Marschnerstrasse | Die Junge Marschnerstrasse | Kita Marschnerstrasse | Kita Eichenstrasse | Freizeitheim Horst
 
 

 
 

Die Wohnungen der kulturellen Vereinigung Volksheim e.V.


Die Kulturelle Vereinigung Volksheim e.V. betreibt als gemeinnütziger Verein in der Marschnerstrasse im Stadtteil Barmbek-Süd neben dem Theater an der Marschnerstrasse und einer KiTa auch vier Wohnhäuser mit Mietwohnungen. Die Größe dieser Wohneinheiten reicht von Ein-Zimmer-Apartments bis zu Vier-Zimmer-Wohnungen. Der Wohnungsbestand der aus den 1950er Jahren stammenden Häuser wurde in den vergangenen Jahren grundlegend modernisiert. Im Zuge dieser Arbeiten wurden viele kleinere Wohnungen zu familiengerechten und größeren Einheiten zusammengelegt.


Die Marschnerstrasse ist eine zentrumsnahe ruhige Wohnstraße mit Baumbestand und einem Spielplatz, der Kinder und Erwachsene zu sportlichen Aktivitäten und zum Erholen einlädt. In der direkten Umgebung befinden sich das Einkaufszentrum Hamburger Straße mit seinen vielfältigen Geschäften und Angeboten, Supermärkte, Restaurants und das städtische Erholungsgebiet am Eilbekkanal.


Die Marschnerstrasse ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: Die U-Bahnstation Hamburger Straße der Linie U 2 sowie die Haltestelle "Hamburger Straße" der Buslinien 37 und 261 befinden sich in fußläufiger Entfernung (3 Minuten). Der Hauptbahnhof ist mit der Linie U 2 in 8 Minuten zu erreichen.


Ein Hinweis für Kulturinteressierte: Da Mieter auch gleichzeitig Mitglieder der Kulturellen Vereinigung Volksheim e.V. sind, haben sie kostenfreien Eintritt zu den Aufführungen des Ensembles des Theaters an der Marschnerstrasse.


Weitere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle der kulturellen Vereinigung Volksheim e.V.